Die Christianskirche in Fredericia

Foto: VisitFredericia
Attraktionen
Kirchen
Addresse

Christiansvej 4

7000 Fredericia

Die Christianskirche wurde 1930 ursprünglich als Leichenhalle gebaut, jedoch im Jahre 1942 als Kirche umgebaut. Der Architekt B. Billund aus Fredericia gestaltete den Umbau. 1949 zweigte sich die Christianspfarrei von den Pfarreien Michaelis und Trinitatis ab und wurde zu einer eigenständigen Kirchengemeinde. Bereits 25 Jahre später wurde der Bedarf für eine grössere Kirche angemeldet. Diesen Umbau gestaltete abermals ein Architekt aus Fredericia, Ib Zachariassen. Die alte Kirche, die in Nord-Süd-Richtung mit dem Chor om Norden lag, wurde nun zum südlichen Kirchenschiff und das Gemeindehaus, Christianshus, zum nördlichen. Der Ausbau, der 1972 eingeweiht werden konnte, ist äusserst gelungen.

Am 30. Dezember wurde ein neuer Altarschmuck eingeweiht, mit biblischen Glasmosaikken von Bjørn Nørgaard.

Addresse

Christiansvej 4

7000 Fredericia

Aktualisiert von:
VisitFredericia