Ein Meer voller Erlebnisse

Foto: VisitMiddelfart

Hier kannst du barfuß im Wasser gehen, im Kleinen Belt schnorcheln und dich komplett fallen lassen.

Naturpark Lillebælt ist der größte Naturpark Dänemarks. Ein Mariner Naturpark, mit dem Kleinen Belt im Zentrum, der sich strömend an der schönen Landschaft vorbei schlängelt. Hier gibt es den weltweit dichtesten Bestand an Walen - die kleinen Schweinswale. Naturpark Lillebælt hat eine Größe von 370km2 und 200 km2 (ca. 54 %) sind geschützte Natur. Ca. 70 % des Naturparks besteht aus Meer.

Erlebnisse im Naturpark Lillebælt
Der Naturpark möchte dafür sorgen, dass wir gemeinsam eine Fülle von Erlebnissen schaffen, die uns auf den Kleinen Belt aufpassen lassen und ihn verbessern. Hier gibt es weitere Informationen zur Organisation des Naturparks Lillebælt und auf unserem  Buchungsportal  kanst du deine Erlebnisse direkt buchen.
Der Kleine Belt
Der Kleine Belt ist sehr schmal und auch sehr tief. Er windet sich wie ein großes S zwischen Fredericia und Middelfart.
In und um den Naturpark
Sowohl im Naturpark, als auch in der restlichen Region um den Kleinen Belt, warten eine Menge Naturerlebnisse auf dich.
Ein guter Naturpark bietet authentische Erlebnisse. Eine ganz besondere Erfahrung ist die Begegnung mit dem Schweinswal, dem kleinsten Wal der Welt, den du im Naturpark Lillebælt erleben kannst.

Walsafari im Naturpark Lillebælt

Foto: Claus Fisker/Fredericia Kommune