Teglgaardsparken

Teglgaardsparken – Eine Stadt in der Stadt

Schon bei der Ankunft spürt man die Symmetrie der Anlage…

„Irrenanstalt bei Middelfart“, war bis 1911 der offizielle Name. Erbaut wurde sie von 1848 bis 1888 vom Bauinspektor William Valdemar Pedersen. Die Stadt in der Stadt konnte sich selbst versorgen mit eigenem Gas – und Wasserwerk. Den 36 Hektar großen Park legte er grandiosen, streng symmetrischen Sichtachsen im nüchternen Stil der italienischen Renaissance sehr detailreich an. Die Anlage bestehd aus 21 Gebäuden rund um das Hauptgebäude angeordnet in dem die Verwaltung, eine Kapelle, ein Ballsaal und der Oberarzt Hauser untergebracht waren.

Weiter Gebäude in der Mittelachse der Anlage waren verschiedene Wirtschaftsgebäude. Auf beiden Seiten waren die Gebäude der Patienten: die eine Seite für Männer, die andere für Frauen. Die einzigen Gebäude, die diesem Schema nicht entsprachen, waren die Epidemie-Abteilung und die Kapelle; beide lagen weiter entfernt von der Hauptanlage. Später wurden weitere Gebäude u.a. die Tuberkulose Station, und Wohnungen fürs Personal errichtet. Sie wurden rund um den ursprünglichen Komplex angelegt, wobei auf die ursprünglichen Pläne Rücksicht genommen wurde.

Mehr über die ursprüngliche Park- und Gartenanlage können Sie hier lesen: Teglgaardsparken
Der Ort ist heute eine blühende kleine Stadt in der Stadt, mit modernen Unternehmen, Häuser, Schulen, Behörden und Bildungseinrichtungen.

Psychiatrische Sammlung (Psychiatrisches Museum)

Die Psychiatrische Sammlung liegt im Teglgaardspark, in einer der ehemaligen Patientenunterkünfte des Psychiatrischen Krankenhauses von Middelfart. Die Ausstellung über den Alltag und die Bedingungen der Institution, von ihren Anfängen im Jahr 1888 bis zur Stilllegung im Jahr 1999 ist sehr spannend. Die schöne Umgebung mit Blick auf den Fænøsund war sorgfältig durchdacht und entsprach dem damaligen Ideal, dass ein psychisch kranker Geist vor allem Ruhe benötigt. Das Museum ist eine faszinierende Reise in den Alltag und die Bedingungen für Patienten und Personal, aufgesellt in einer der alten Abteilungen. Hier können Sie die Instrumente, Mobiliar von Schlafzimmern und Aufenthaltsräumen, Kleidung u.v.m. sehen.

Authentische Erlebnisse mit Klang Effekten

Wenn Sie durch die Ausstellung gehen, vermitteln Soundeffekte sehr authentische Erlebnisse, wie es damals zuging. Die Soundeffekte wurden in Zusammenarbeit mit ehemaligen Patienten aufgezeichnet.

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitMiddelfart mail@visitmiddelfart.dk
 

Kontakt

Adresse

Teglgårdsvej
5500 Middelfart

Telefon

+45 6441 4741

Fakten

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 9.7145869999
Latitude : 55.495504