Snævringen

Von Kattegat läuft Lillebælt durch den Trichter aus dem Norden von Skanseodde und in den Lillebælt, wo Snævringen (die Meeresenge) durch Lillebælt gebildet wird.

Lillebælt lauft vorbei an der Neuen Lillebælt Brücke, der Alten Lillebælt Brücke, Hindsgavl Halbinsel bis hinzu Fænø. Danach läuft der Belt runter zum Südfünischen Inselmeer und raus in die Ostsee.

Snævringen ist ein 40 – 80 Meter tiefes, 20 Km langes, 1–2 Meter breites geschwungenes Gewässer, die die Lillebælts enge bildet, und ein Fluss ähnlichen Abschluss nach Norden hat.
Snævringen ist ein Verkehrs Knotenpunkt, teils für die Seefahrt zwischen der Ostsee und dem Kattegat, teils für den quergehend Verkehr zwischen Jütland und Fünen. Bevor die Brücken im den Jahren 1935 und 1970 die beiden Ufern miteinander verbanden, war hier ein lebendiger Verkehr über Snævringen (die Verengung)

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitMiddelfart mail@visitmiddelfart.dk
 

Kontakt

Adresse

5500 Middelfart

Telefon

+45 8832 5959

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 9.751291873
Latitude : 55.547929