Mindelunden (Gedächtnisstätte)

Am 18. Mai 1942 wurde der Stirling Bomber „MacRobert's Reply“ an dieser Stelle im Galsklint-Wald abgeschossen.

Über der Alten Kleine-Belt-Brücke wurde das Flugzeug von einer deutschen Flak getroffen und stürzte dann ab. Nur einer der Besatzungsangehörigen überlegte den Absturz. Sieben wurden auf dem Assistentens Kirkegård in Odense begravben und der letzte Besatzungsangehörige (Sergeant Maycock) wurde erst im Jahr 2000 gefunden. Die Commonwealth War Grave Commission errichtete dann einen Grabstein für Sgt. Maycock.

Der Name MacRobert

Lady Rachel MacRobert war die Witwe von Sir Alexander MacRobert, der 1922 gestorben war. Sie verlor alle ihre drei Söhne bei Flugzeugabstürzen.

Im Juni 1941 spendete sie dem britischen Luftwaffenministerium 25.000 Pfund mit der Auflage, dass diese für die Anschaffung eines Bombers für die Royal Air Force verwendet werden sollten. Das Flugzeug erhielt den Namen MacRobert's Reply (MacRoberts Antwort) und trug das Wappen der Familie an seinem Rumpf.

Monument

Am 18. Mai 1946 errichteten Revisor Storgaard und Bürger aus Middelfart das Monument im Galsklint-Wald und die Gedächtnisstätte wurde am 18. Mai 1949 eröffnet.

55 Jahre nach dem Abschuss restaurierte die Gemeinde Middelfart das Monument und mit Unterstützung durch Beldringe Historiske Center konnte das XV. Squadron sein Zeichen am Monument anbringen. Erfahren Sie mehr darüber an der Gedächtnisstätte.

Text: Middelfart Kommune

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitMiddelfart mail@visitmiddelfart.dk
 

Kontakt

Adresse

Galsklintvej
5500 Middelfart

Telefon

+45 8888 5500

Fakten

  • Typ

    • Monument

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 9.6876883506775
Latitude : 55.515414628777