DanCamp Trelde Næs

DanCamps Trelde Næs

Ab EUR 202,- für 3 Tage/2 Nächte bis zu 6 Personen

Ronæs Strand Camping_Mobilehome

Ronæs Strand Camping

Ab EUR 165,- für 2 Nächte 

Vejlby Fed Strand Camping_Mobilehome

Vejlby Fed Strand Camping

EUR 262,- für 6 Personen

Camping am Wochenende? Der Kleine Belt erwartet Sie!

Zeit für einen Wochenendtrip – auf zu einem aufregender Zeltausflug zu zweit oder einem schönen Familienwochenende mit dem Campingwagen. Der Kleine Belt bietet Ihnen die Möglichkeit, auf genau dem Campingplatz unterzukommen, der zu Ihren Wochenendplänen passt. Campen Sie im Herzen Dänemarks, umgeben von fantastischer Natur, einem atemberaubenden Panorama sowie Kultur und Sehenswürdigkeiten, die die Einzigartigkeit dieser Gegend widerspiegeln.

Camping nach Lust und Laune 

Sämtliche Campingplätze hier verfügen über eine einzigartige Lage – Ronæs Strand Camping und Vejlby Fed Strandcamping für Wasserratten, die die wunderschöne Küste des Kleinen Belts aus nächster Nähe erleben möchten, oder Baaring Vig Urlaubspark Skovlund Camping oder DanCamp Trelde Næs 10 km nördlich von Fredericia mit Rutschen, Spiel und Sport für ein aktives Wochenende oder ein beliebiger anderer der insgesamt sechs Plätze in der Gegend. Alle Campingerlebnisse hier sind fantastisch und bieten die verschiedensten Möglichkeiten, die Gegend besser kennenzulernen. 

Wer am liebsten unter freiem Himmel schläft, die Natur mit allen Sinnen wahrnimmt und über offenem Feuer Essen zubereitet, kann eine der Schutzhütten am Kleinen Belt nutzen. Ohne vorheriges Buchen – kommen Sie einfach, machen Sie es sich bequem und genießen Sie ein Wochenende auf Tuchfühlung mit der Natur. 

Ein Wochenendtrip mit großartigen Erlebnissen in unmittelbarer Nähe

Der Kleine Belt verfügt über eine perfekte Lage mitten in Dänemark – von hier aus ist man genauso schnell in Aarhus wie in Kopenhagen. Somit ist auch eine große Anzahl interessanter Sehenswürdigkeiten von allen Campingplätzen aus gut zu erreichen.

In unmittelbarer Nähe können Sie u.a. Spaziergänge machen und die Natur vom Campingplatz aus zu Fuß erleben, beim Bridgewalking die Aussicht von 60 Metern über dem Wasser genießen, auf einer Walsafari die Schweinswale im Belt besuchen, die Halbinsel Hindsgavl auf dem Segway umrunden oder sich im CLAY, dem Keramikmuseum von Middelfart, den Kunst-und-Kultur-Nerv kitzeln lassen.

Wer nichts gegen eine etwas längere Fahrt einzuwenden hat, kann u.a. den Odense Zoo und Schloss Egeskov auf Fünen sowie das Legoland und den Givskud Zoo in Jütland erleben.

Wir sind nicht verantwortlich für Druckfehler, Preisänderungen und Verfügbarkeit.